Einladung zum Fachvortrag "Neue Bedrohungslagen" am 18.10.2019 in Montabaur

Weitere Infos zu diesem Element hinzufügen

<p class="font_8">Am 18.10.2019 findet ab 18.30Uhr in der Stadthalle Montabaur der diesjährige Fachvortrag des Kreisfeuerwehrverbandes des Westerwaldkreises statt. Hierzu wird Polizeidirektor Markus Oppenhäuser über neue Bedrohungslagen berichten und einen gemeinsamen Leitfaden der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) zum abgestimmten Vorgehen bei lebensbedrohlichen Einsatzlagen (LebEI) vorstellen.</p>

<p class="font_8">Anschließend steht Herr Oppenhäuser noch für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Der Vortrag richtet sich vorwiegend an Feuerwehrführungskräfte. Zur besseren Planung bittet der Kreisfeuerwehrverband um vorherige Anmeldung beim jeweiligen Wehrleiter der Verbandsgemeinde.</p>